„Entrepreneur ist keine Berufsbezeichnung. Es ist die Geisteshaltung von Menschen,
die die Zukunft verändern möchten.“
(Guy Kawasaki)

Start-up Initiative

Unser Angebot

Sie sind Forscherin oder Forscher bei der Max-Planck-Gesellschaft und haben eine großartige, neue wissenschaftliche Erkenntnis und sind daran interessiert zu verstehen, wie Sie diese zu einem Produkt oder einer Dienstleistung weiterentwickeln können? 
Lassen Sie uns gemeinsam erkunden, wie Ihre Forschung die Grundlage für ein zukunftsweisendes Unternehmen sein kann.

Seit 2021 unterstützt die Max-Planck-Förderstiftung Ausgründungen von Wissenschaftler*innen aus den Max-Planck-Instituten. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Initiative MAXpreneurs bieten wir den Gründer*innen aus der Max-Planck-Gesellschaft unsere Unterstützung auf höchstem Niveau kostenfrei an.

Gemäß dem Leitspruch von Max Planck „Dem Anwenden muss das Erkennen vorausgehen“ evaluieren wir von der MPF Start-up Initiative gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten der Transformation Ihrer Forschungsergebnisse in eine praktische Anwendung. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Fahrplan für die Entwicklung Ihrer Idee und legen damit einen Grundstein für eine erfolgreiche Ausgründung.

Wir verfügen über ein breites Netzwerk aus erstklassigen Partnerinnen und Partnern, die zu den Besten ihres jeweiligen Bereiches gehören. Ihre Expertise und Ressourcen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Vision in die Realität umzusetzen.

Auch als privater Förderer oder Förderin mit Interesse für das Thema Ausgründung aus der Grundlagenforschung sind Sie herzlich eingeladen, Kontakt zu uns aufzunehmen.

Entdecken Sie hier das Angebot der MAXpreneurs Partner:

→ Die Start-up Journey →
(Stand: April 2024)

1

Science

Von der Wissenschaft zur Innovation. Einführung in die Welt des Unternehmertums für Wissenschaftler.

Ziel: Inspiration and Motivation


Unterstützung:

  • Games Week und unternehmerische Karriereentwicklung
  • Start-up-Days
    • Gespräche mit erfahrenen MP-Gründern
  • Scouting von Projekten und IP-Möglichkeiten
  • Workshops “Science Next Level” an den Instituten der MPG
    • Bedarfsgerechte Inhalte, z.B. im Rahmen von PhD-Retreats und Events
  • MPF Start-up School
    • Fachlicher Einstieg in das Unternehmertum
    • Erarbeitung von Anwendungsszenarien
    • Kennenlernen aller relevanten Personen und Prozesse innerhalb der MPG
    • Networking mit Gleichgesinnten

2

Ideation

Umsetzung einer wissenschaftlichen Erkenntnis in eine erste Geschäftsidee.


Ziel:
Engagement und Qualifizierung

 

Unterstützung:

  • Start-up Club
    • Individuelles Mentoring
    • Erarbeitung eines ersten Geschäftsmodells
    • Erstanalyse des Marktes und Wettbewerbsumfelds
    • Co-Founder Matching
    • Coach Matching mit der Max-Planck-Innovation GmbH
  • Digitale Start-up Akademie
    • Erweitern des unternehmerischen Wissens im eigenen Tempo

3

Pre-Founding

Validierung des Kundenbedarfs und des Geschäftsmodells. Aufbau eines komplementären Teams.

Ziel: Vorbereitung auf den operativen Start des Unternehmens

Unterstützung:

  • MAX!mize Programm
    • Umsetzung der individuellen Start-up Idee
    • Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells
    • Training von Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Individuelles Coaching, Technologietransfer und Clearing-Verfahren
    • Vorbereitung auf den erfolgreichen Unternehmensstart und das MPF Accelerator-Programm
    • Aufbau der Fähigkeit zur Skalierung Ihres Unternehmens
  • Investorentag

4

Start-up & Scale-up

100%iger Fokus auf das Start-up. Vorbereitung auf den Markteintritt. Unternehmensaufbau.

Ziel: Unterstützung beim Aufbau eines nachhaltigen und skalierbaren Unternehmens

Unterstützung:

  • Intensives Mentoring
  • MPF Start-up Accelerator Programm
    • Bereitstellung eines Wandeldarlehens
    • Aufbau eines relevanten Netzwerks
    • Mentoring: Kontakt und Wissensvermittlung
    • Design eines MVP/skalierbaren Produkts
    • Teamaufbau
    • Vorbereitung auf VC-Runde
  • MI Portfolio-Management
    • Laufende Unterstützung durch das Management
    • Unterstützung bei der Mittelbeschaffung
    • Unterstützung beim Ausstieg
    • Vertretung der MPG als Gesellschafter

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Ihre Forschung in die Anwendung bringen möchten, wir Sie mit unseren Angeboten bei einer Veranstaltung unterstützen sollen oder wenn Sie einfach nur neugierig auf das Thema Ausgründung sind.

Wir ergänzen dieses Angebot auf Wunsch durch themenspezifische Workshops und Keynotes an Ihrem Institut – beispielsweise bei Retreats, Konferenzen oder institutsübergreifenden Veranstaltungen.